Sonntag, 15. Dezember 2013

15.12.2013 - Hurra, wir leben noch

Und das trotz Xaver. Und der hat uns doch ganz schön durchgepustet.

Zum Glück sind wir von größeren Schäden verschont geblieben. Tief Christian hatte unsere Satellitenschüssel geschrottet. Xaver war da etwas gnädiger und hat nur den Briefkasten zerstört.

Beim nächsten Sturm werde ich mal ein paar Sachen von mir nach draußen stellen, damit ich anschließend auch was Neues bekomme.

Bevor ich Euch morgen von meinen anderen Erlebnissen der letzten Zeit erzähle, zeige ich noch ein paar Fotos von „Xaver“ zeigen. Wir waren nämlich am Nikolaustag noch am Deich unterwegs. An den Strand konnten wir nicht, denn der war trotz „Ebbe“ noch überflutet und Frauchen und Herrchen wollten da nicht hin.


Da stand das schöne „Badewasser“


So hoch stand das Wasser bei Flut am Deich


Da standen mir echt die Haare zu Berge, äh zur Seite


Und auf der Elbe ging es auch ziemlich hoch her


Nu ward mi dat to dull, lot uns no Hus


Außer ein paar Hagelkörnern im Auge und dem kaputten Briefkasten ist aber zum Glück alles gut gegangen.

Wenn ich sonst auch lieber draußen bin, an dem Tag war es in der warmen Stube schon schöner.

So, das war nun der erste Teil meiner Retrospektive. Morgen werde ich Euch dann noch was Altes und auch was Neues erzählen. Nämlich etwas, was sich in Zukunft hier im Blog ändern wird.

Ein sturmfestes Wuff und bis Morgen

Euer Clooney

Kommentare:

  1. Wir freuen uns von Euch zu hören. Ach, herrje Du bist aber ganz schön durchgepustet worden. Nun freuen wir uns auf morgen, wenn es einen neuen Post gibt.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine und Socke,

      endlich ist Herrchen aus seiner Lethargie erwacht :-)

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  2. Schön zu lesen, dass ihr "Xaver" gut überstanden habt!
    Und jetzt freuen wir uns wieder auf ganz viele Clooney-Posts =)

    *wuff*, deine Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Amber,

      die werden in nächster Zeit wieder kommen :-)

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  3. Willkommen zurück ihr beiden!
    Die Fotos sind einsame spitze,gut das nichts "weiter" kaputt gegangen ist bei euch.
    Die Idee mal eben ein paar Sachen beim nächsten Orkan vor die Tür zu stellen,na ich weiß nicht ob der Plan dann auch so aufgeht ;).
    Wir sind gespannt auf morgen und auf die Veränderungen natürlich auch *grübel*.
    Viele Grüße
    Johanna und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Johanna und Lotte,

      es ist nur so, dass Herrchen sich was Neues überlegt hat, nachdem ich ihm erzählt habe, was mir passiert ist. Klingt ganz schön kompliziert, ist es aber nicht.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  4. Schön, dass du und deine Leinenträger den Sturm gut überstanden habt. Wir waren die ganze Nacht auf, weil der Wind so unheimlich um unser Haus wehte. Unsere Zweibeiner waren ganz schön gerädert am nächsten Tag...

    Liebe Grüße

    Momo & Naja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Momo und Naja,

      Herrchen hat das ganz locker gesehen. Bloß Frauchen hatte (Zitat Herrchen) einen "Pups in der Hose". Ich habe davon gar nichts gerochen.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  5. Schön, mal wieder von euch zu hören. Und schön, habt ihr den Xaver einigermassen heile überstanden.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ramona,

      Herrchen hat sich gefragt, was hierzulande wohl los wäre, wenn wir einen Sturm mit 300 km/h wie auf den Philippinen hätten.
      Dies war ja nur mehr eine steife Brise.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  6. Hallo Clooney, du siehst ja auf deinen Fotos ziemlich zerzaust aus, ich kann verstehen, dass du nach Hause wolltest. Ich wäre gar nicht erst raus gegangen ... Trotzdem, ihr habt den Sturm gut überstanden, was wirklich von Wichtigkeit ist. Die Fotos sehen trotz Sturm, alle sehr gut aus ...

    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      der Sturm macht erst den Reiz dieser Fotos aus.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  7. Wie schön, mal wieder von Dir zu hören - immer wenn wir an Dich und Dein Herrchen gedacht haben, dann kam uns der Film "Vom Winde verweht" in den Sinn :) Wie gut, dass dem nicht so ist!
    Auf die angekündigten Veränderungen sind wir jetzt auch schon sehr gespannt!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella, Damon und Laika,

      in unserer Fassung müsste der Film "Vom Winde zerzaust" heißen :-)

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  8. Hallo Clooney,

    schön zu hören, dass ihr den Sturm gut überstanden habt. Frauchen meint, der Briefkasten muss auch nicht ersetzt werden, vielleicht bekommen deine Zweibeiner dann keine Rechnungen mehr und haben mehr Geld für deine Steaks. Ich würde dir dafür auf jeden Fall die Daumen drücken. Nun bin ich aber gespannt, was sich ändern wird...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris,

      das ist logisch - kein Briefkasten - keine Post - keine Rechnungen - mehr Geld - mehr Futter für mich. Wann kommt der nächste Sturm????

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  9. Wie schön, dass ihr wieder da seid...So ein Wetterchen hat doch euch nicht um...


    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      wir sind die Niedersachsen, STURMFEST und erdverwachsen ...

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  10. Das ist schön zu hören, dass gut durch den Sturm gekommen seit.
    Die Idee, auch mal ein paar Sachen von Dir rauszustellen, wenn sich der nächste Sturm ankündigt ist wirklich gut.^^
    So bekommen nicht nur Herrchen und Frauchen neue Sachen.

    Freue mich, wieder von Euch zu hören.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      am besten ich stelle meinen Futtereimer raus und der ist dann weg. Erst gibt es was Neues und ich suche mir anschließend das andere im Garten auch noch zusammen :-)

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  11. Oh je, ein richtiges Hundswetter, dem du aber toll getrotzt hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr drei,

      zum Glück habe ich kein lockiges Fell, das wäre hinterher glatt gewesen :-)

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  12. Huhu ich hab euch schon vermisst... aber jetzt gehts ja wieder rund :D ich bin gespannt auf die Veränderungen!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bonjo,

      und wie es rund ging, kann man ja auf den Fotos sehen. Es gibt zunächst mal nur eine neue Rubrik im Blog. Mal sehen, was noch kommt.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  13. *lach* dann habt ihr den Christian auch so entspannt wahrgenommen wir wir. Hier am Deich sieht man auch immer noch den Schmutz ganz nah an der Deichspitze liegen. Das wird ordentlich getobt haben an dem Tag. Immer wieder beeindruckend unsere See.
    liebe Grüße
    Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Roveena und Aaron,

      Ihr seid ja auch ganz schön dicht an der Nordsee, aber Euer "Hauke Haien" macht bestimmt gute Arbeit, so dass die Deiche halten.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und werde auch möglichst jeden beantworten.
Spam- und Werbekommentare werden jedoch umgehend gelöscht - Sorry.
Ein freundliches Wuff - Clooney

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...