Freitag, 12. Juli 2013

12.07.2013 - Frauchen und Herrchen haben sich getrennt

Und das war auch gut so, denn ich hätte heute Morgen überhaupt keine Lust gehabt mit Frauchen zum Einkaufen zu fahren. Da war es viel schöner mit Herrchen einen 2 ½-stündigen Spaziergang zu machen. Und was ich da alles Tolles erlebt habe, kann ich eigentlich gar nicht alles erzählen. Deswegen hat Herrchen auch ganz viele Fotos gemacht. Nur so viel vorweg. Ich habe ganz viele Tiere (z.T. auch ganz nah) gesehen und hatte auch sonst viiiiel Spaß. Und den wünsche ich Euch auch beim Betrachten der Bilder, die in der Reihenfolge der Aufnahme wiedergegeben werden.


Erst haben wir diesen schwarzen Stier gesehen, von dem Herrchen meint er sei eine Kuh


Mit denen hätte ich auch gerne getobt, durfte ich aber nicht


Dafür durfte (musste) ich Leckerchen suchen – aber wie rankommen?


Dann hatte ich die Erleuchtung und habe sie bekommen


Dann habe ich noch den Asseler Rekord im Heuballenlauf gebrochen


Herrchen weg da! Ich kann nicht mehr bremsen


In diesen See auf dem Asselersand durfte ich auch nicht, wegen der Gänse


Dann waren da diese Pferde. Auf Asselersand gibt es ein recht gutes Gestüt,
deren Inhaber auch schon mal im Fernsehen waren - klick


Und noch mehr Pferde. Ob die auch in der Lasagne sind?


Die obligatorischen Gänse dürfen natürlich nicht fehlen


Die hier ist nicht mehr mitgeflogen, hatte schon zu viele Federn gelassen


Hast Du jetzt genug fotografiert, Herrchen? Können wir jetzt weiter?


Gibt es hier auch noch was anderes als Pferde?


Und welche von Eurer Sorte habe ich auch schon gesehen


Aber so dicht hat sich noch keiner rangetraut an mich


Dann hat Herrchen sich noch ein wenig mit einem Bekannten unterhalten, während ich unter dessen Trecker im Schatten gelegen habe. Anschließend ging es aber auch direkt nach Hause. Herrchen war wohl ziemlich kaputt von diesen Strapazen. Ist ja auch nichts mehr in seinem Alter so eine lange Tour. Damit das dann für ihn nicht so peinlich ist, habe ich mich auch erst mal ein wenig hingelegt.


Und dabei bin ich dann wohl eingeschlafen


Jetzt bin ich aber zum Glück wieder aufgewacht, um Euch von meinem Tag zu berichten. Ich wünsche Euch allen ein schönes und sonniges Wochenende.

Ein freundliches Wuff und bis Morgen.

Euer Clooney


P.S. Frauchen und Herrchen sind seit heute Mittag wieder zusammen

Kommentare:

  1. Ah, Kühe. Meine Lieblingstiere ( nichts gegen dich, Clooney)....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andreas,

      von Kühen hat Herrchen noch mehr Fotos gemacht, wollte aber nicht, dass dieser Beitrag zu Kuhlastig ist.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
    2. Wenn man aus dem Allgäu kommt, gibt es kein " zu Kuhlastig"......

      Löschen
  2. Und ich hatte schon Angst du bist ein Scheidungskind geworden. Puuh. Aber schön dass du so viel Spass hattest :)

    liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Ghandi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dani,

      nee, dafür haben sich Frauchen und Herrchen viiiiiiel zu lieb. Aber wenn sie gestern alles zusammen gemacht hätten, hätte der Spaziergang nur halb so lange gedauert.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  3. Wow - solche Spaziergänge liebe ich - sie sind ganz wunderbar.
    Liebe Grüße - ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika und Bente,

      das fand ich auch, nur dass ich gerne mit den Kälbchen getobt hätte.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  4. Wuff, die Bilder von deinem Landausflug sind wirklich sehr informativ geworden. Sooo viele tierische Begegnungen. Das mit den Futterballen muss ganz toll sein, doch liegen zur Zeit bei uns keine herum.
    Sommergrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ayka,

      da wo wir sonst sind liegen auch keine, aber hoffentlich gehen wir da noch öfter längs.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  5. Hallo Clooney,

    du hast aber viele Tiere gesehen. Bist du sicher, dass das ein Spaziergang und kein Ausflug in den Zoo war? Dein Schlafbild ist toll, auch dass du aus Solidarität mit Herrchen zusammen geschlafen hast, obwohl DU ja eigentlich gar nicht müde warst. ICH mache das auch immer so.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris,

      wenn Assel kein Zoo ist dann war es ein Ausflug. Eigentlich war ich ganz froh, dass Herrchen die Augen zu hatte (sah zumindest so aus).

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  6. Das Schlaffoto ist super niedlich (Sorry Clooney auch gestanden Rüden sind mal niedlich ;-) )
    liebe Grüße
    Roveena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Roveena,

      und weil ich mittlerweile ein gestandener Rüde bin, bin ich auch für solche Komplimente empfänglich.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  7. Immer diese dramatischen Überschriften....

    Einen schönen Ausflug hattet ihr da mit den ganzen Tieren :)
    Wirklich sehr nett von dir, Clooney, dass du dich hingelegt hast, nur damit es dem Herrchen nicht peinlich sein muss ;)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,

      ich habe ja nicht geschrieben, dass sie sich für immer getrennt haben. Aber so viele andere Tiere auf einem Spaziergang hatte ich noch nicht gesehen. Die Trennung hatte sich also für mich gelohnt.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  8. Hallo Clooney, nach dem Schreck in deiner Überschrift, habe ich die wunderschönen Fotos mit dir sowie Kühe und Pferde angeschaut und bin begeistert. Deine Abenteuer in einer wunderschönen Landschaft gefallen mir immer wieder.:-))
    Danke, ein sonniges Wochenende dir und deinen Lieben.

    Liebe Grüße, Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      ja, auch wenn manche Menschen den Norden langweilig finden und uns Norddeutsche stur, ist doch das Gegenteil der Fall.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  9. Danke für die schönen Bilder...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      es gab noch mehr Fotos, die Herrchen gemacht hat, aber ich habe mich für diese entschieden.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  10. Clooney,
    du hast recht,
    gut haben die beiden sich getrennt!
    Ihr habt ja einen echt tollen Landspaziergang gemacht!
    Echt schöne Biler habt ihr mit gebracht!
    ...ui.... du bist aber mutig,
    so nah an die Kuh!!! Wow!!!!
    Bei euch gibt es wirklich viele Pferde,
    ganz toll!!!!
    Vielleicht darfst du mit denen auch mal ausreiten?
    So, und nun wünsch ich dir einen erholsamen Wochenanfang!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nathalie und Sindy,

      da waren noch viel mehr Pferde und Kühe, aber dann hätten wir 100 Fotos zeigen müssen.
      Wenn Frauchen und Herrchen sich wirklich getrennt hätten, wäre ich gaaaanz traurig.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und werde auch möglichst jeden beantworten.
Spam- und Werbekommentare werden jedoch umgehend gelöscht - Sorry.
Ein freundliches Wuff - Clooney

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...