Mittwoch, 28. August 2013

28.08.2013 - Männertour mit flotten Bienen

Klar, ein paar flotte Bienen dürfen an einem richtigen Männerwochenende natürlich nicht fehlen. Auch wir konnten uns der Faszination der bayrischen dieser Gattung nicht entziehen und stellten ihnen schon am Morgen nach. Einen ganzen Schwarm dieser süßen Geschöpfe mit schlanken Beinen und einer Wespentaille haben wir erblickt und dann, weil sie alle nackt waren, sofort die Kamera gezückt. Das sind Augenblicke, die man im Bild festhalten MUSS.


Hier hatten wir bemerkt, dass flotte Bienen in der Nähe sein müssen


Und dann hatten wir sie entdeckt


Wir haben sie ganz ungeniert in ihrem Treiben beobachtet und fotografiert


Wir hatten aber auch Kultur auf dem Programm. Und sogar solche, die auch Frauen gefallen hätte. Es war ja schon auf dem „Suchbild“ gestern klein zu sehen gewesen – Schloss Neuschwanstein. Wir haben es allerdings nicht von innen besichtigt, weil dies nach Auskunft meines Ortsansässigen Studienfreundes mit ziemlicher Wartezeit verbunden ist und eher einer Durchschleusung von Besuchermassen gleicht.

Nachdem das Schloss morgens vom Forggensee aus noch in sehr starkem Dunst lag, klarte es nachmittags auf und ich konnte ein paar schöne Fotos machen, die es zwar schon zu Hauf gibt, aber ich wollte auch ein paar eigene haben.


Hier sieht man weiter oben noch die Wolken, die am Morgen noch die Sicht beeinträchtigten


Zum Glück hatte ich das Teleobjektiv mit …


… und sogar das Große


Und obwohl es sehr schön war, war es für mich nicht das optische Highlight dieses Wochenendes. Man mag mich für verrückt erklären, aber ich fand das nun folgende Naturschauspiel viel schöner und interessanter.

Ich war schon auf dem Forggensee erstaunt gewesen, wie grün das Wasser dort ist. Dieser See wird vom Lech gespeist. Und diesen Fluss und den Lechfall haben wir besucht. Und wenn wir nicht hätten weiter wollen und das Wochenende irgendwann zu Ende gewesen wäre, würde ich wahrscheinlich heute noch da stehen und immer neue Perspektiven für interessante Fotos suchen. Ein paar sind es auch so geworden.


Es ist interessant wie grün das Wasser ist


Durch die Felsen schlängelt er sich hindurch


Es entstehen außergewöhnliche optische Reize


Und dann waren wir am Lechfall


Hier in Gänze und mit einer etwas längeren Belichtungszeit aufgenommen


Um die Tage abzurunden, haben wir abends nach bayrischem Brauch eine Brotzeit zu uns genommen und uns mit flüssigen Vitaminen für den nächsten Tag gestärkt. Es war alles in allem ein sehr schönes Wochenende.

Damit endet auch mein Bericht über diesen Männertrip. Ab morgen gibt es wieder neue Fotos und Berichte von Clooney.

Beste Grüße und bis morgen

Thomas

Kommentare:

  1. Hi Clooney - hi Thomas, schöne Bilder und wieder - wie schon sooft einfach spannend - keck und frech erzählt - schön, in eine völlig andere Gegend einzutauchen. Ich lese ja immer bei Euch nach - aber Kommentare gibt es selten....Zeit fehlt - kommt aber alles wieder in die Gänge.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aiko,

      mir geht es genauso. Ich lese fast alles, hinterlasse aber zu selten Kommentare. Wichtig ist doch, dass einem das Gelesene gefällt.

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen
  2. Hallo Thomas
    Danke, dass Du uns so viele schöne Eindrücke von Deinem Kurztrip mitgebracht hast! Ich wäre auch total begeistert gewesen von diesen Kulissen! ;o)
    Ich wandere zwar überhaupt nicht gerne, aber die Bergwelt ist doch auch für mich immer wieder was Besonderes! Hier in der Schweiz haben wir ja auch so zwei drei höhere Exemplare zu bieten! *lach*
    Vielen Dank nochmal und liebe Grüsse,
    Fabienne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fabienne,

      wenn sogar Dir als Schweizerin das gefällt, dann muss es gut gewesen sein.

      Liebe Grüße
      Thomas

      P.S. Benennt Ihr Schweizer die höchsten Berge nicht nach irgendwelchen Füllern? ;-)

      Löschen
  3. Hallo Thomas,
    Schöne Impressionen von Deinem Ausflug !
    Die Besichtungstour im Schloß hab ich ja mal mitgemacht, Dein Freund hat da schon Recht gehabt,
    da geht's zu wie auf dem Bahnhof ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nobby,

      nach Aussage meines Freundes soll es da sogar so zugehen wie auf dem dritten Foto. Ich fand es von außen auch sehr schön.

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen
  4. Hallo Thomas, es ist schön, wenn man im Sessel sitzt und so schöne Landschaften zu sehen bekommt.
    Die Aufnahmen von Schloss Neuschwanstein sind dir auch großartig gelungen. Für jedes Bild bin ich dir dankbar.
    Auf Clooney freue ich mich aber trotzdem schon. :-)

    Euch allen liebe Grüße.
    Herzlichst Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      und damit Dein freudiges Warten ein Ende hat, folgt heute wie versprochen wieder mal etwas über unseren kleinen Racker.

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen
  5. Hallo Thomas,

    also, flotte Bienen, die interessieren mich immer!!! hauptsache sie stechen mich nicht in meine Lefze!! (ich hab ja darüber berichtet, aber ich glaub du hast es nicht gelesen!)

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cosimo,

      tatsächlich hatte ich es nicht gelesen, weil ich da ja schon unterwegs war. Das war bestimmt nicht schön für Dich. Und dass Deine Zweibeiner auch noch lachen war auch nicht nett, aber zum Glück ist es nicht schlimmer geworden als eine dicke Lefze.

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen
  6. Die Impressionen vom grünem Wasser und dem Lechfall,
    sind natürlich viel schöner anzusehen als ein schnödes Schloß.
    Auch wenn ich sie mal ganz gerne von innen betrachtet habe..lang ists her.
    Die Bienen Story ist natürlich auch zu köstlich,
    mal wieder habe ich ich viel gelacht.
    Dann sind wir gespannt auf die neuen Clooney Geschichten und Bilder.
    Viele Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Johanna,

      als schnöde würde ich das Schloss grundsätzlich nicht bezeichnen, aber dieses Naturschauspiel hat mir einfach besser gefallen.

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen
  7. Interessant, dieser Lechfall. Musste doch gerade echt in Wikipedia gucken, wo er liegt.
    Tja, man kennt sich in der Ferne (Schlei) eher aus, als in der Nähe. So eine Schande ;-)))
    Ich glaube, dort muss ich auch mal hin. Sieht super aus.
    Und flotte, nackte Bienen ... solange sie mich nicht in den Fuß stechen ;-))))))))))))
    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manou,

      man könnte es mit dem guten alten Sprichwort halten "Wozu in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?".

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen
  8. Hallo Thomas,
    So viele Bienen auf einem Haufen, habe ich noch nie gesehen!
    Die Mamma war schon mehrere Male selber beim Schloss Neuschwanstein, das erste Mal in der Mitte der 80er Jahren, als mein Papa sie mit der Schönheit Deutschlands beeindrücken wollte! Und das hat bekanntlicherweise funktioniert! Aber es stimmt, dass so eine Riesenschlange und lange Wartrzeiten die Vorfreude sehr trüben können!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arno,

      meine Frau war auch ein wenig neidisch, dass ich sie nicht mitgenommen habe, aber zum Glück sind wir schon verheiratet, so dass ich sie DAMIT nicht mehr beeindrucken musste.

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen
  9. Dennoch möcht ich auch so gerne mal das Schloss Neuschwanstein sehen...
    Wow, der Lechfall ist aber wirklich traumhaft schön und das grüne wasser ebenso... fast ein bisschen wie in eienr versteckten Karibik. *g*
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mama Mia,

      ich habe ja auch schon ziemlich viele Farben im Wasser gesehen, aber so grün kannte ich es auch noch nicht.

      Liebe Grüße
      Thomas

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und werde auch möglichst jeden beantworten.
Spam- und Werbekommentare werden jedoch umgehend gelöscht - Sorry.
Ein freundliches Wuff - Clooney

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...