Montag, 30. September 2013

30.09.2013 - Wischhafen - Glückstadt, eine Bildergeschichte

Durch Herrchens „faulen Samstag“ hänge ich noch einen Tag hinterher. Deswegen kann ich Euch erst heute von unserem gestrigen Ausflug berichten.

Dieser führte uns in ein anderes Bundesland. Hört sich jetzt gewaltig weit an, aber es war „nur“ nach Schleswig-Holstein. Und da auch noch nicht mal weit, sondern eigentlich nur auf die andere Elbseite nach Glückstadt.

Wir sind mit der Fähre von Wischhafen über die Elbe gefahren und dann auf dem Deich in die Stadt gegangen. Dieser Spaziergang war für mich ganz nett. Das Beste war aber, dass ich von Frauchen in Glückstadt den Rest von ihrer Eiswaffel bekommen habe und Herrchens geizige Reste aus dem Becher schlecke durfte. Hund ist ja schon für wenig dankbar. Sonst war es für mich nicht sooo spannend.

Deswegen möchte ich Euch diesen Ausflug in Bildern zeigen.


Mit diesem „Seelenverkäufer“ sollen wir da rüber? Wenn das mal gut geht …


Da würde ich ja lieber als „Clooney Holgersson“ mit denen fliegen


Oder mit so einem Segelboot, das ist wenigstens aus Holz und geht nicht unter


Aber dann waren wir doch heil angekommen und ich konnte den Deich abschnüffeln


Herrchen hat dann den Matsch fotografiert


Dann waren wir am Hafen und haben diesen „kleinen“ Segler gesehen


Und kamen danach hieran vorbei – zeugt nicht gerade von Einfallsreichtum


Hier am Marktplatz haben Frauchen und Herrchen gegessen


Und während Frauchen noch in einem Geschäft war, haben Herrchen und ich Enten beobachtet


Auf dem Rückweg zur Fähre habe ich dann noch wieder neue Gerüche entdeckt


Auf der Fähre hatte ich dann auch etwas mehr Vertrauen und war ganz ruhig


Herrchen hat dann die Rhinplate fotografiert


Ach ja, Tiere fahren auf der Fähre umsonst mit


Über der Elbe waren noch ein paar Wolken, aber es blieb trocken


Am Abend war noch ein schöner Sonnenuntergang meinte Frauchen – ich finde ja, dass das Bild einen Fehler hat. Seht Ihr ihn auch?


Dann war das Wochenende auch schon vorbei. Und wenn auch das „durch die Stadt laufen“ nicht so mein Fall ist, war es doch insgesamt ziemlich klasse.

Ein freundliches Wuff und bis Morgen.

Euer Clooney

Kommentare:

  1. Wuff, die Bilder wirken gar nicht städtisch, tolle Gegend - ich liebe das Schifffahren und auf dem "kleinen" Segler wäre ich gerne zu Gast. Binn nicht so gut im Rätselraten - doch kann es sein dass da Frauchen Morgen und Abend verwechselt hat?
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ayka,

      so groß ist Glückstadt auch wirklich nicht und die meiste Zeit waren wir ja auch auf dem Deich.
      Es ist schon ein Sonnenuntergang bei uns hinter dem Haus.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  2. Hallo Clooney, Joya hier! *wedel*
    Weisst Du, manchmal müssen wir halt unseren Zweibeinern den Willen lassen und auch mal einen Stadtspatziergang über uns ergehen lassen!
    Hab übrigens den Fehler auf dem Bild gefunden!!! *stolz bin* DU bist nicht drauf!!! ;)
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Deine Joya
    *wuff*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Joya,

      ich kann mich ja auch nicht beklagen. So oft sind wir gar nicht in Städten unterwegs.
      Dass ich nicht drauf bin, ist natürlich ein grundsätzlicher Fehler bei JEDEM Bild.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  3. Hallo Clooney,

    hey, das ist wohl in Mode zur Zeit, dass man ins nächste Bundesland fährt, weil man "zu Hause" schon fast alles kennt?! Der Ausflug sieht ja aus Hundesicht eher langweilig aus, aber Bootfahren macht Spaß, oder? Der Fehler auf dem letzten Bild ist doch eindeutig, da fehlt ein Clooney drauf!

    Wuff-Wuff Dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris,

      vor allem Fraucen und Herrchen wollten etwas anderes machen. Ich fühle mich an meinem Strand ja springerwohl und könnte da jeden Tag hin.
      Deine Fehleranalyse ist sehr gut, aber der war nicht gemeint.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  4. Ein Fehler auf dem Bild ?
    Ja so sehen wir das auch - denn DU bist nicht drauf !
    Clooney - gibs zu, du hast dich versteckt !

    Tolle Bilder... wuff wuff Deco u. Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pippa und Deco,

      ich hätte mich gar nicht verstecken können. Vorne wären meine weißen Flecken zu sehen gewesen und bis zu den Windrädern darf ich nicht alleine. Aber sonst habt Ihr recht, dass Fotos ohne mich generell mau sind.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  5. Lieber Clooney, unsere Leute fahren auch ab und an mal nach Glückstadt. Wir mögen die Spaziergänge auf dem Deich und unsere Leute den Matjes auf dem Teller, von dem wir leider noch nie was bekommen haben. Mit der Fähre müssen wir nicht fahren, weil wir schon auf der "richtigen" Elbseite wohnen. Schade eigentlich, Schiff fahren macht doch Spaß!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Polly und Karlsson,

      dann hätten wir uns da ja treffen und auf dem Deich toben können. Herrchen hat übrigens auch Matjes gegessen und davon habe ich auch nichts abbekommen.
      Und wenn Ihr gerne mit dem Schiff fahrt, dann fahrt doch beim nächsten Mal damit rüber und besucht mich, sind dann nur noch ein paar Kilometer.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  6. Ach, Clooney. Da hab ich herzhaft gelacht! "Herrchen hat noch den Matsch fotografiert."....
    Herrlich... Auch sonst hat Dein Herrchen wirklich tolle Bilder von dem Ausflug mitgebracht.
    Und einen Fehler im letzten Bild? Tut mir leid, aber so früh bin ich noch nicht ganz fit...^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      dieser Klackermatsch ist doch eigentlich dafür da, dass Hund darin rumläuft und nicht zum fotografieren.
      Dass hier keiner den "Fehler" sieht ...

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  7. Hallo Clooney, vielen Dank für die wunderschöne Reise, sie zeigt mir viel Neues. Auch das Bilderrätsel ist eindeutig, das "3.Windblatt" ist nicht zu sehen.
    Oder du, lieber Clooney, bist nicht darauf zu sehen? Was am Schlimmsten ist, ansonsten wünsche ich euch einen wunderschönen Tag.
    Ganz liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,

      da zeigt sich doch die Weisheit des "Alters", dass eine kluge Frau in der (zweiten) Blüte des Lebens den "Fehler" entdeckt hat. Du hast recht, dass das rechte Windrad "aus der Reihe tanzt".

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  8. Hallo Clooney,
    ich war nie auf einer Fähre, wer weiß, was ich gemacht hätte... Wahrscheinlich schrecklich gehechelt! Du machst auch zwar einen ruhigen Eindruck, aber richtig glücklich kuckst auch nicht gerade! Ihihihih!
    Alle Bilder sind wunderschön!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arno,

      mir macht das mit der Fähre echt nichts aus und ich schaue nur so belämmert, weil ich nicht toben durfte. Herrchen hatte Angst, dass ich über Bord fliege.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  9. Hallo Clooney :)

    die Bilder von deinem Ausflug sind toll - Glückstadt, an sich schon ein toller Name *lach* und du hast ja wenigstens, besser als nix, den Rest der Waffel von Frauchen bekommen ;)

    Bei diesen "Seelenverkäufern" wäre ich auch etwas vorsichtig *lach* man kann nie wissen ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Björn,

      einer muss ja aufpassen bei einem Kutter dessen Bordwand noch nicht einmal so hoch ist, dass Rüde da nicht drüberpinkeln könnte. Frauchen und Herrchen waren ja total arglos. Die sind auch zu vertrauensselig ...

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  10. Mist, Margot war schneller mit der Antwort des 3. fehlenden Windblatts. Das hat Frauchen jetzt davon, weil sie sich heute im Büro überhaupt nicht auf ihre privaten Angelegenheiten konzentrieren konnte.

    Aber Dein Ausflug und die Bilder haben ihr sehr gut gefallen. Wunderschöne Aufnahmen lässt sie ausrichten.

    Nasenstups und Killerblick
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Linda,

      das geht mir mit Herrchen auch so. Diese doofe Arbeit ist wichtiger als wir - Mist!!!

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  11. Clooney, da hat Herrchen aber wunderbare Fotos gemacht...Du siehst auch klasse aus!

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      das sind Fotos aus der "Nähe" Deiner alten Heimat.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  12. Huhu auf einer Fähre war ich noch nie! Ich war bislang nur im Wasser aber noch nicht "auf" dem Wasser... ist bestimmt spannend! Frauchen sagt, das sie die Bilder so schön findet. mir gefällt das Matschbild sehr gut, da mag Hund am liebsten gleich rein....
    Der Fehler ist ja wohl eindeutig! Alle Windräder sind gleich nur eins tanzt aus der Reihe.
    Schlabbergrße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bonjo,

      das ist ja nur eine kurze Fahrt mit der Fähre gewesen, ich bin ja auch schon über die Nordsee gefahren. Für einen so großen Kerl wie Dich sollte aber auch das ein Klacks sein.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen
  13. Ich sehe schon, wir müssen noch mal zum Elbstrand kommen. Der Ausflug würde uns auch sehr gefallen...Tolle Fotos und Clooneys Blick auf der Rückfahrt der Fähre ist soooo süß

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine und Socke,

      kommt doch einfach alle halbe Jahr mal für ein Wochenende oder länger.

      Ein freundliches Wuff
      Clooney

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und werde auch möglichst jeden beantworten.
Spam- und Werbekommentare werden jedoch umgehend gelöscht - Sorry.
Ein freundliches Wuff - Clooney

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...