Dienstag, 26. Februar 2013

26.02.2013 - DOG-ART

Da diese Woche für mich durch 2x Nachtschicht, 4 Tischtennispunktspiele, den normalen „Clooneywahnsinn“ und ganz nebenbei auch noch ein wenig Haushalt und was so dazu gehört zeitlich ziemlich beschränkt ist, wenn ich irgendwann auch noch mal ein wenig schlafen möchte, leidet die Qualität des Blogs ein wenig.

Da ich aber schon eine Abmahnung meines „Arbeitgebers“ bekommen habe, möchte ich keine weitere riskieren. Einen ausführlichen Bericht über den heutigen Tag, an dem auch nichts Besonderes passiert ist, kann ich Euch aus oben genannten Gründen nicht liefern.

Deswegen hier nur ein paar „Clooneyvariationen“. Ist das Kunst oder kann das weg? Es ist schon interessant, was man aus ein und demselben Foto mit Hilfe von einem Bildbearbeitungsprogramm alles machen kann.


Original


 Pudel-Style


Kirchen-Style


Blaue Phase


Aquarell



Offset-Style


(Heavy) Metal Phase


Düstere Phase


 Erstlingswerk


Future Style 


"Ach Du Dicker Hund" Style
  

Und damit verdienen manche Leute, die sich zwar deutlich besser mit den einschlägigen Programmen auskennen als ich, als „Künstler“ Geld. Na denn!

Ich bin im Übrigen sehr überrascht und noch mehr erfreut, dass dieses Blog heute die Zahl von 20.000 Seitenaufrufen überschritten hat. Mein Dank an alle, die hier ständig oder gelegentlich lesen und schauen.

Liebe Grüße und bis Morgen

Thomas

Kommentare:

  1. Hallo und herzliche Glückswünsche! Eir schauen auch immer sehr gerne rein!
    Clooney ist immer sehenswert, egal wie hart Du versuchst, ihn zu verunstalten! (Dicker Hund foto).
    Liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arno,

      an dem Tag hatte Clooney einen Blähbauch ;-).

      Liebe Grüße

      Thomas

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu den verdienten 20000!
    Die Bilder sind witzig! Hast du einmal die Trickkiste "von oben nach unten" ausprobiert?
    Also das Foto "dicker Hund", also das ist schon ein dicker Hund! Dass da Clooney der Veröffentlichung zugestimmt hat....

    LG
    Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Calendula,

      genau, einfach mal im Bildbearbeitungsprogramm ein wenig rumgespielt. Habe leider diese Woch wirklich wenig Zeit, deswegen hatte ich Clooneys Zustimmung nicht erfragt.

      Liebe Grüße

      Thomas

      Löschen
  3. Na dann Herzlichen Glückwunsch zu 20.000

    Ich finde dein Blog super und du schreibst immer so COOL
    da muss man doch nicht jeden Tag was bringen, klar es ist eine Art Tagebuch von Clonney,
    manchmal frage ich mich wo du die Idee immer herholst, mach weiter so auch wenn mal pause zwischen den Tagen ist wir bleiben euch treu ;-)


    Liebe Grüße
    Achim mit Lady Marian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Achim,

      danke für den Glückwunsch. Wo ich die Ideen hernehme? Die sprudeln nur so in meinem Kopf. Wenn ich alles wiedergeben würde, kämen täglich 3 Beiträge. Herrchen ist nur zu faul zum Schreiben, aber das Thema hatten wir ja schon...

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  4. Glückwunsch!!! :) :) Das ist doch was!!! *freuen uns mit dir*

    Also deine „Clooneyvariationen“ - sind schon cool. "Ach Du Dicker Hund" Style - ist richtig ulkig.
    Bitte nicht platzen - na da macht dein Herrchen aber Sachen mit dir....
    Weiter so!

    Liebe Grüße Babs und die Nudlis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babs und Nudlis,

      von dem letzten Foto hatte mir Herrchen vor der Veröffentlichung nichts gesagt. Demnächst veröffentliche ich mal ein Bild von ihm...

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  5. Einfach ein ganz wudnerbares Bild - auch unbearbeitet! *lacht*
    Aber die Aquarell Variante ist auch ganz schön.
    Nun ja, bisschen was zum Spielen hat spolche Programme. ;-)
    GLg, MamAMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo MamaMia,

      manche Sachen in solchen Programmen sind echt ganz witzig und wie Du auch sagtest - "Spielerei".

      Liebe Grüße

      Thomas

      Löschen
  6. Ich wollte ja gratulieren, aber dann sah ich das:

    "Ach Du Dicker Hund"

    Ja, so eine Unverschämtheit - dieses Filter hätte dein Herrchen man bei einem seiner Fotos
    ausprobieren sollen - und D E R stellt noch gewerkschaftliche Forderungen . . .

    Du armes Wuffel du - liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bente,

      ich werde mich für dieses Foto auch rächen. Ich werde irgendwann, wenn Herrchen da nicht mehr mit rechnet, eines seiner Fotos nehmen und dann auch jeglichen "Blödsinn" damit machen.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen

  7. ♥ ...das ist ja cool!
    Das muss ich nun auch gleich mal ausprobieren gehen:-)
    eben wahre Kunst vom eigenen Hund:-)
    Grüss euch ganz lieb,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nathalie,

      ich habe das gestern nur "auf die Schnelle" gemacht. Aber es ist schon interessant, was man mit diesen Bildbearbeitungsprogrammen so alles anstellen kann.

      Liebe Grüße

      Thomas

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und werde auch möglichst jeden beantworten.
Spam- und Werbekommentare werden jedoch umgehend gelöscht - Sorry.
Ein freundliches Wuff - Clooney

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...