Dienstag, 22. Januar 2013

22.01.2013 - Einer ist immer der Loser

Und das war heute Herrchen, aber davon später mehr.

Ich hatte heute nämlich einen rundherum tollen Tag. Nachdem Herrchen gestern nicht so gut drauf war, war er heute wieder gutgelaunt wie immer (sofern man immer gutgelaunt ist).

Zuerst hat Herrchen heute Morgen Schnee geschoben (es hatte nämlich heute Nacht mal wieder etwas geschneit – HURRA!). Damit er aber nicht schon gleich nach ein paar Minuten damit fertig war, habe ich die zusammengeschobenen Haufen immer mal wieder ein bisschen auseinander geschoben. Das hat richtig Spaß gemacht. (Anm. v. Herrchen: leider existieren keine Fotos davon, weil ich nur die Schneeschaufel ODER die Kamera halten kann)

Dann sind wir wieder auf die Wiese gegangen, wo ich heute aber keine Kumpels getroffen habe. Also habe ich ein wenig mit Herrchen geübt und getobt.

Herrchen hat meinen Ball geworfen und ich musste den suchen und wiederbringen. War gar nicht so leicht bei dem vielen Schnee. Ich habe dann einfach einen Schneepflug imitiert und das weiße Zeug einfach zur Seite geschoben.


 Herrchen hat vorhin Schnee geschoben, ich mache es jetzt


Hinterher sieht man dann ja aus, als wenn man direkt vor einer Schneekanone langgelaufen wäre.


Es fehlt nicht mehr viel zum Schneehund


Es hat auf jeden Fall richtig Spaß gemacht, dass ich ganz aus dem Häuschen (und auch halb aus dem Bild war)


Might as well JUMP


Dann wollte Herrchen noch, dass ich ein wenig pose. Wenn das nicht für Euch gewesen wäre, hätte ich mich ja geweigert, weil doch schon ein ziemlich kalter Wind mir von hintern über den Rücken und um die Ohren gepfiffen ist.


Steife und kalte Brise von Achtern


Eins habe ich dabei aber festgestellt. Wenn ich keine braunen Flecken hätte, könnte ich mich im Schnee richtig gut verstecken.



Ich bin getarnt – zumindest halb


Jetzt habe ich mich mal wieder verquatscht (passiert doch sonst nur Frauen J ) und komme jetzt zu meinem eigentlichen Thema. Nicht jeder ist zum Gewinner geboren. Das musste Herrchen heute Abend leidvoll feststellen. Er hat mal wieder Tischtennis gespielt und hat dabei ordentlich auf die Mütze bekommen. 9:0 hat seine Mannschaft verloren. Wie ein geprügelter Hund kam er zu Hause angeschlichen.

Die Siegermentalität muss man halt im Blute haben – so wie ich. Ich habe nämlich auf der Blogseite von Caspers Welt einen Preis gewonnen. Ich habe Herrchen dann auch gleich vorgesungen: SO seh’n Sieger aus – shalalala! Ich habe ihn aber auch getröstet, indem ich sagte: Gewinnen ist nicht Alles, aber verlieren ist gar nichts! Fand er nicht witzig.

Ich muss aber auch zugeben, dass ich eigentlich gar nichts dafür getan habe, den Preis zu gewinnen. Der Dank gilt hier allen, die für mich abgestimmt haben und mir dadurch eine Extraportion Leckerchen beschert haben. Davon werde ich heute Nacht schon mal träumen.

Ein siegreiches Wuff und bis Morgen.

Euer Clooney

Kommentare:

  1. Ja, die Sache mit dem Ball im Schnee. Theo hat seinen nicht mehr gefunden. aber der bleibt ja frisch und taucht wieder auf. GsD hat Frauchen immer einen Ersatzball.

    Und Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn. Du bist ein Glückspilz - Du musst nicht teilen. Das ist eindeutig ein Vorteil des EInzelhundes.

    Schlabberbussis von der Pfotengang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pfotengang,

      ein- oder zweimal musste Herrchen mir auch beim Suchen helfen. Zum Glück war es ein blauer Ball.
      Danke für die Glückwünsche. Ich habe aber beschlossen, dass Casper etwas abbekommt.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  2. Schöne Bilder hat dein Herrchen von dir gemacht!

    Und mal verliert man und gewinnen die anderen!! Kopf hoch!!

    Beim nächsten mal ist es wieder andersherum!!

    liebe Grüße Gaby mit Finn und Kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gaby, Finn und Kalle,

      ich werde das an Herrchen weitergeben, dass mit den Bildern und mit dem Gewinnen.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch, du halbdurchsichtiger Schneepflug - viel Freude mit den Guties.

    Das Standbild mit Wind von hinten, das ist auch toll.

    Bedrabbelt gucken kannst du wie kein zweiter...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bente,

      danke für den Glückwunsch. Mir läuft beim Gedanken daran schon der Sabber im Maul zusammen.
      Herrchen sagt auch, dass ich so seltsam gucken kann, sein Ausdruck ist allerdings "dösig".

      Liebe Grüße

      Clooney

      Löschen
  4. *haha* Frauchen hat heute von mir auch nur tanzende Punkte gesehen ;)

    Ach ja, und herzlichen Glückwunsch mein lieber Clooney ... lass' es dir bald schmecken :)

    *wuff* Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,

      Dir auch herzlichen Glückwunsch. Du bist ja 3. geworden, ich nur 10.letzter.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  5. Tja, da hast du recht! Das Gewinnen muss einem eben im Blut liegen! Das kann nicht jeder haben. :)
    Tolle Winterfotos - werde gerne wieder hier herumschnüffeln, wenn's recht ist!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und werde auch möglichst jeden beantworten.
Spam- und Werbekommentare werden jedoch umgehend gelöscht - Sorry.
Ein freundliches Wuff - Clooney

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...