Mittwoch, 23. Januar 2013

23.01.2013 - Eiszeit

Nee, nee, keine Angst, es kommt nicht schon wieder Musik. Weder von Peter Maffay noch von Ideal.

Die Überschrift ist heute ganz wörtlich gemeint. Wir haben hier im Norden nämlich nachts bis -10° C und tagsüber so -5° C. Also echt schon zum Bibbern. Eigentlich macht mir die Kälte ja nichts aus und den damit verbundenen Schnee finde ich auch super. Was mich daran stört ist Herrchen. Der meint nämlich immer, dass wir auf unseren Spaziergängen irgendwas üben müssen. Und dieses Üben ist oft mit langsamen Bewegungen oder sogar Stillstand verbunden und da friert man sich schon mal den Popo ab.

Insofern war ich heute Morgen auch richtig froh, dass ich GAR NICHTS (ja, Ihr lest richtig) auf unserem Spaziergang machen musste. Ich durfte die ganze Zeit schnüffeln und rumlaufen wie ich wollte. Ab und zu hat mich der Stasispitzel dann doch noch gerufen, hat mir wohl nicht ganz getraut, aber ich bin auch immer gleich gekommen, wenn ich die Stimme des Herrn hörte.

Und woran hat das gelegen, dass ich „freie Bahn“ hatte? Herrchen hat heute Morgen einen auf Helmut Newton gemacht, wobei er nicht irgendwelche Topmodels vor die Linse bekommen hat, sondern „nur“ unsere verschneite und vereiste Welt. Hoffentlich fangt Ihr nicht an zu frieren, wenn Ihr die Fotos seht.


Ein traumhafter Wintermorgen


Das Foto hat er noch von meinem Revier aus gemacht. Dann ging es los nach Krautsand. Noch auf dem Deich haben wir dieses riiiiesige Schiff gesehen. Und ich habe mir vorgestellt, dass alle Container voll mit Leckerchen wären und alle mir gehörten. Das wären sogar mir zu viele und JEDER von Euch würde dann welche abbekommen.


Ob da wirklich Leckerchen drin sind?????


Dann ging es aber schnurstracks zum Strand, wo ich dann wirklich (unter heimlicher Beobachtung) machen durfte, was ich will. YEAH!!!


Endloser Strand mit Nordpolflair


Clooney ist auch ganz fasziniert von soooo viiiiiiel Eis


Ab und zu habe ich mich dann noch mal umgeguckt, ob nicht vielleicht ein anderer Hund kommt zum Spielen. Denen ist das wohl zu kalt gewesen.


Kommt da vielleicht ein Kumpel zum Toben?


Ich durfte immer noch machen, was ich wollte.


Wenn Herrchen nur am Knipsen ist, lese ich mal ein paar Geschichten


Hat er doch gerufen? Nö, immer noch am fotografieren


Jede Menge Treibeis auf der Elbe


„Kleiner“ Hund in der großen eisigen Welt


Dann wollte ich auch mal etwas besser gucken können (die Perspektive ist in meiner Höhe doch stark eingeschränkt) und bin auf einen umgekippten Baum geklettert.


Von hier oben sieht die Welt gleich ganz anders aus


Und dann war Herrchen auf mal ganz überrascht und entzückt. Fragt mich nicht warum, aber er fand das toll.


 Widersacher der eisigen Temperaturen


Wenn jetzt jemand von Euch neidisch auf meinen Tag ist, vergesst es ganz schnell wieder. Das dicke Ende kam heute Nachmittag als ich das „Easy go slow“ von heute Morgen durch „sinnlose“ Übungen wieder aufholen musste. Wäre ja auch zu schön gewesen.

Ein freundliches Wuff und bis Morgen.

Euer Clooney

Kommentare:

  1. Das sieht ja RICHTIG kalt aus! Brrr! Aber trotzdem fangen die Weidenkätzchen an zu blühen. Super schöne Bilder hat dein Herrchen da gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Calendula,

      nee, Kätzchen waren da unterwegs nicht. Ich habe zumindest keine gesehen. Die liegen bestimmt bei solch einer Kälte auf dem Ofen oder so.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  2. der "Newton-Verschnitt" hat sich gelohnt, herrliche Bilder. Wir müssen morgens keine Übungen und kein Trra machen, außer mal hin und wieder eine Ermahnung, bei Fuß oder Hand zu gehen. Ansonsten ist alles im grünen Bereich.

    Schlabberbussis von der Pfotengang

    AntwortenLöschen
  3. Clooney, die Bilder sind total klasse, du ein TOPMODEL!
    Es sieht jedoch soooo kalt aus *bibber* :)
    Phoebe ist es momentan viel zu kalt und trägt ein Mäntelchen, Herr Nudli liebt die Kälte.

    Freuen uns auf weitere Bilder von dir!

    Liebe Grüße
    Babs mit Phoebe und Herr Nudli

    http://dog-senses.blogspot.de/
    http://hundeherzen.blogspot.de/






    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babs, Phoebe und Herr Nudli,

      und dabei habe ich heute noch nicht mal geposed. Das waren nur "Schnappschüsse".

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  4. Also Clooney, dein Herrchen sollte dich ruhig öfter mal einfach rumschnuffeln lassen, wenn wir dann so schöne Fotos zu sehen bekommen :)

    Liebste Grüße,
    Lilly & ihr Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly und Frauchen,

      meinetwegen muss er auch keine Fotos machen. Ich finde rumschnüffeln ohne ständig was machen zu müssen auch so toll.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  5. Hallo Clooney,

    dein Herrchen schafft es die Winterkälte zu fotografieren. Tolle Aufnahmen sind das, aber auch nur weil du auf einigen mit drauf bist.

    liebe Grüße Gaby mit Finn und Kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gaby, Finn und Kalle,

      wobei durch mich ja schon wieder etwas Wärme ins Bild einzieht.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  6. Hallo Clooney!!

    Den Spaziergang hätte ich auch gerne mit Dir gemacht, du bist sooo ein schöner Hund! Danke für die tollen Winterimpressionen. :-)))

    Liebe Grüße von Alwina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alwina,

      bist Du die Linke oder Rechte auf dem Foto? Ist auch egal, Ihr seht beide besser aus als Herrchen. Sag also ruhig Bescheid, wenn wir mal zusammen flanieren wollen.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  7. Ach Clooney,
    ich kann so stark mit Dir mitfühlen!
    Die Landschaft bei Dir ist ganz anders als bei uns, für mich sehen Deine Fotos immer toll aus! Fazinierend so viel Eis!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arno,

      jeder wünscht sich das, was er gerade nicht hat. Etwas wärmer wäre schon ganz schön, wobei dann wieder auf mich die doofe Wanne wartet. Also doch kalt.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  8. Tolle Eisbilder und so eine perfekte Aufteilung der Zeit - Du schnüffelst ungestört und er fotografiert.

    Clooney ist auch ganz fasziniert von soooo viiiiiiel Eis = ist mein Lieblings-Clooney-Bild für heute - liebe Grüße!


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bente,

      meinetwegen müsste Herrchen auch nicht fotografieren, wenn ich bloß ungestört schnüffeln kann. Hier ist auch echt viel Eis. Sowas hatte ich bis jetzt noch nicht gesehen.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen
  9. Da hat Dein Herrchen wirklich wunderschöne Bilder gemacht und vorallem Dich immer schön in Szene gesetzt. Unser Bo ( 6 Monate alt, Appenzeller) hätte sich gefreut wenn er dort mit Dir rumtollen dürfte.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,

      6 Monate ist Dein Bo alt? Das hört sich so an als wenn wir mächtig viel Spaß miteinander haben könnten. Aber in Szene setzen muss ich mich schon selbst. Ich sage Herrchen dann immer, wann er den Knopf zu drücken hat.

      Ein freundliches Wuff

      Clooney

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und werde auch möglichst jeden beantworten.
Spam- und Werbekommentare werden jedoch umgehend gelöscht - Sorry.
Ein freundliches Wuff - Clooney

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...